Unternehmen.

Autos sind mein Leben. Das war schon immer so. Und das wird auch so bleiben. Ich hatte schon früh das Glück, mein Hobby zum Beruf machen zu können. Das ist jetzt rund 30 Jahre her. Eine Zeit, in der viel passiert ist, in der wir Erfahrung sammeln konnten, in der sich der Automobilsektor völlig verändert hat.
Seitdem ist das Autohaus Anders immens gewachsen. An inzwischen 14 Standorten ist die Anders-Gruppe stets in Ihrer Nähe. Und diese Nähe fügt sich passgenau in das Konzept der Anders-Unternehmensleitlinien:
Denn im Mittelpunkt unserer Arbeit steht von Anfang an der Kunde. Wir wollen, dass Sie sich bei uns wohl fühlen. Und wir tun unser Bestes, eben diese Kundenorientierung ständig zu optimieren. Willkommen bei Anders!

  • 1982 Gründung Autohaus Anders GmbH
  • 1983 Neubau Vechta und Diepholz
  • 1994 Übernahme Fa. Wessel Syke
  • 1999 Gründung Anders Automobile GmbH
  • 2000 Fusion Nienburger Autohaus
  • 2002 Übernahme Fa. Fenner Damme
  • 2003 Neubau und Eröffnung Holdorf
  • 2009 Eröffnung Nutzfahrzeugkompetenzzentrum Vechta
  • 2011 Kooperation Autohaus Anders GmbH und Autohaus Sieg GmbH
  • 2013 Übernahme Schulz Betriebe Achim, Verden und Oyten